Donnerstag, 19. Oktober 2017  |  Homepage | Sitemap | Kontakt


Der Ausdruck Textverarbeitung wurde in den 1960er Jahren durch den deutschen IBM-Manager Ulrich Steinhilper auf Deutsch geprägt und dann IBM-intern als Word Processing in das Englische übersetzt. IBM hatte 1964 die MT/ST („Magnetic Tape/Selectric Typewriter“), in Europa unter dem Namen MT 72, auf den Markt gebracht. Das Gerät bestand aus einer Kugelkopfschreibmaschine mit einem extern angeschlossenen Magnetband-Speicher. Die MT/ST war der erste Apparat, der unter dem Begriff Textverarbeitung bzw. Word Processing vermarktet wurde.

Die Computersysteme der 1960er Jahre befanden sich überwiegend in größeren Unternehmen oder Institutionen, Textverarbeitung diente deren Schriftverkehr. Eine Ausnahme bildete die MT/ST im Haushalt des Schriftstellers Len Deighton, dessen 1970 erschienener Roman "Bomber" soll das erste literarische Werk gewesen sein, das mit Hilfe von Textverarbeitung erstellt wurde.

Im Laufe der 1970er Jahre wurde die Textverarbeitung durch die direkte Bildschirmausgabe erleichtert. Als Speichermedium kamen nun Disketten zum Einsatz, wie beispielsweise beim Text-System CPT 8515, einem Computer, der 1980, zum damaligen Gerätepreis von über 32 000 DM (ohne Diskettenlaufwerk), eine mechanische Schreibmaschine imitierte.

Durch die Verbreitung des universell nutzbaren Personal Computers (PC) und sinkenden Anschaffungskosten zu Beginn der 1980er wurden die Möglichkeiten der Textverarbeitung für weite Bevölkerungskreise zugänglich. In diesem Zusammenhang gilt "Oath of Fealty" von Jerry Pournelle und Larry Niven, erschienen 1982, als der erste Roman, der durch Textverarbeitung am PC entstanden war.

(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Textverarbeitung)


Dieser kurze Ausflug in die Welt von Wikipedia erklärt somit den Begriff Textverarbeitung ausführlich.

Meine sämtlichen Dienstleistungen erledige ich selbstverständlich nun zeitgemäss am erwähnten PC, Marke hp, welcher heute noch weit mehr Möglichkeiten bietet als vor 30 Jahren, als eben der erste Roman am PC entstanden war...